Aktuelles von der Feuerwehr

Anerkennungsprämie des Landes Hessen überreicht

Seit 2011 gibt es - bisher einmalig in Deutschland - in Hessen eine Anerkennungsprämie für aktive Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren. Die Anerkennungsprämie wurde von der Landesregierung eingeführt, um den Feuerwehrangehörigen zu zeigen, wie wichtig und wertvoll ihre Arbeit ist.

Die Anerkennungsprämie ist keine Entlohnung für geleistete Dienste, sondern – wie der Name schon sagt, eine eben auch symbolische Würdigung langjähriger Tätigkeit in einer Einsatzabteilung. In einer kleinen und der Corona-Situation angepassten Feierstunde überreichten Bürgermeisterin Cäcilia Reichert-Dietzel, Uwe Kaufmann und Richard Mickel (Gemeindevorstand), sowie Christian Seitz und Mirko Berg (Gemeindevertretung) die Anerkennungsprämie an 14 verdiente Feuerwehrkamerad*innen und dankten ihnen für ihr langjähriges Engagement für die Bürger der Gemeinde.

40 Jahre:
Karl-Heinz Erk

30 Jahre:
Carsten Meub
Roland Meub
Normen Scherer
Markus Wickl

20 Jahre:
Tim Kipper
Steffen Koopmann
Roman Schneider

10 Jahre:
Christian Damß
Hans-Peter Gutknecht
Marcel Kartmann
Silke Mickel
Rene Möller
Uwe Schneider

Ansprechpartner
Gemeinde Ranstadt

Thomas Wettig
Zimmer 4
Hauptstraße 15
63691 Ranstadt

Tel  0 60 41 / 96 17 - 1531
Fax 0 60 41 / 96 17 - 1631
thomas.wettig(at)ranstadt.de