Verkehrsübung für die Jüngsten

Verkehrsübung der Verkehrswacht mit Kindern

Auf Initiative der Eltern im Gebiet Mockstädter Höhe konnte Bürgermeisterin Reichert-Dietzel das Team der Verkehrswacht Wetterau gewinnen am 16. November vormittags mit den Kindern ein Verkehrstraining durchzuführen.

Dabei ging es darum, die Kinder für die Gefahren im Straßenverkehr zu sensibilisieren und sie stark und aufmerksam zu machen. Viele waren mit ihren Eltern gekommen und haben eifrig mitgemacht. Eine tolle Gemeinschaftsaktion, die in der Zukunft eine Wiederholung finden sollte.

Vielen Dank an die Kids für's Mitmachen und allen Unterstützer*innen ein herzliches Danke!