St. Martin in der Kita Sonnenhügel

St. Martin in der Kita Sonnenhügel in Dauernheim 2020

Trotz der Corona Pandemie und dem nicht stattfindenden Martinsumzug, wurden am  Vormittag des 11. November alle Kinder der Kita Sonnenhügel von unserem alljährlich bekannten "Sankt Martin" und seinem Pferd (vielen herzlichen Dank) auf dem Krippengelände der KiTa begrüßt. Ein mit Lichtern und Kerzen beleuchteter Weg führte die Kinder in der Bringzeit unter Berücksichtigung der
Hygienebestimmungen dorthin.

Freudestrahlend konnten nun die Kinder eine "Martinstüte to go", gefüllt mit einem leckeren Martinsmann, einer Kerze für den Abend zuhause und der Martinlegende mit Punschrezept und Laternenlied für die häusliche Martinsfeier in Empfang nehmen. Danach ging es den beleuchteten Weg entlang zurück zur KiTa und Krippe, nachdem unser "Martin" ein Stück mit seinem Pferd den Weg einzelner Kinder, begleitet hatte.

Mit der eigenen Gruppe konnte dann jedes Kind eine Feldrunde, in versetzter Zeit und veränderten Wegen, entlang laufen und die gebastelten Laternen leuchteten, da es glücklicherweise heute Morgen bewölkt war. Im Anschluss gab es unter Hygienebestimmungen einen Hefezopf in jeder Gruppe zum Teilen, der allen Kindern gut schmeckte.

Auch unsere Schulanfänger haben die Martinsvorbereitung wie üblicherweise getroffen und ein Martinsstück eingeübt, welches nun alle bestaunen dürfen. Das einstudierte Theaterstück wurde bereits auf Facebook viele Male geteilt und ist auch hier verlinkt.

Aber eines ist sicher: Trotz aller Widrigkeiten war es ein toller Martinstag!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen des Martins-Videos und hoffen, dass wir 2021 wieder einen tollen „normale“ Martinstag verbringen dürften.

 

Gemeinde Ranstadt
Hauptstraße 15
63691 Ranstadt
Tel  0 60 41 / 96 17 - 0
Fax 0 60 41 / 96 17 - 1633
gemeinde(at)ranstadt.de